D2C-Prozess MVP

Problem

Endkonsumenten-Prozesse wie Bestellungen und Produkt- & Service-Konfigurationen werden häufig noch offline/telefonisch durchgeführt und erfordern direkten Support eines Mitarbeiters des anbietenden Unternehmens. Damit sind die Prozesse fehleranfällig und können schwer skaliert werden.

Solution

Endkonsumenten-Prozesse wie Bestellungen und Produkt- & Service-Konfigurationen werden vollständig online abgewickelt und mit einem schnellen und kostengünstigen MVP Ansatz entwickelt. Dabei sind die spezifischen Endkonsumentenprozesse komplett nach Ihren Geschäftslogiken individualisierbar – Entscheidungsknoten, Dropdown Auswahl, Bilder werden nach den Anforderungen des Unternehmens ausgewählt.  Im Vergleich zu den offline Prozessen können in den MVP-Prozessen, die online durchgeführt werden, Automatisierungen von weiterführenden Prozessen direkt integriert werden – durch Schnittstellen und Integrationen des Prozesses zu Systemen oder Tools wie Paypal, Stripe, SalesForce, Google Sheets, Mailchimp, Hubspot, Slack, Dropbox, Google Analytics, Facebook, Google Tag Manager, Zendesk, Freshdesk, Box, Zoo CRM, Pipedrive. Deutlich zeiteffizienter als die Offlineabwicklung ist auch die Individualisierung des Prozesses für jeden Kunden je nach Eingaben und Fluss im Entscheidungsbaum. Die Endkonsumenten-Prozess als MVP sind nach ca. 2 Wochen einsatzbereit. Dabei sind die Prozess langfristig verwaltbar auch ohne IT-Kenntnisse. Damit lassen sich diese Prozesse effizient skalieren.

Business Impact

Mit dem MVP-Ansatz für die Entwicklung von Endkonsumentenprozessen online kann ein marktfähiger Test in kürzester Zeit live geschaltet werden. Schnelles Ergebnis bei niedrigen Investment-Risiko: Gesamtentwicklungskosten bereits ab mittleren vierstelligen Bereich möglich

Beispiele: Aktuelle Entwicklung für ein führendes deutsches Sicherheitsunternehmen, was seinen Bestellprozess von Sicherheitspaketen über Händler digitalisiert und in den direkten Vermittllungsvertrieb geht. Das heißt der Kunde kann online über den Casana MVP Konfigurator das Produkt zusammenstellen und erhält im Anschluss vom Kundenservice ein Angebot und den Kontakt zum Servicetechniker vor Ort

Tilgungsprozess für Schuldner für ein Inkassounternehmen → der bisherige teure Offline-Tilgungsprozess wird auch digital angebunden. Kunden erhalten ihr persönliches Formular und können auswählen, ob sie direkt online oder offline tilgen. Getilgte Zahlungen werden direkt an das lokale IT-Verwaltungssystem übermittelt.

Letztlich ist der Casana D2C Prozess MVP auf jegliche erdenkliche Daten-Sammlungs-Prozesse anwendbar und funktioniert auf allen Geräten (PC, Laptop, Tablet, Smartphone)

Sie wollen mehr über die Vorteile eines D2C-Prozess MVP erfahren? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns: